Exkursionen im Naturpark Schönbuch 2020

Heilkräuter: Gemmo-Therapie - die Kraft der Knospen

findet nicht statt - kein Ersatztermin möglich

Die Gemmo-Therapie macht das „Lebendigste“ der Pflanzen – nämlich die Knospen, Triebspitzen und die jungen Schösslinge nutzbar. Gewebe, das sich in der Vermehrung befindet, ist reich an pflanzlichen Wachstumsfaktoren. In dieser jungen Phase erreicht eine Pflanze die höchste Vitalität. Diese Vitalität kann man als Therapeutikum für den Menschen einsetzen. Seit der Aufnahme ins Europäische Arzneibuch etabliert sich diese Therapieform jetzt in weiteren Teilen Europas. Wir wandern am Schönbuchrand und zeigen, welche Knospen in einer Hausapotheke Verwendung finden könnten, was zu beachten ist und erzählen etwas zur Herstellung der Präparate.

  • Samstag,  den 4. April 2020 von 11:00 bis 13:00 Uhr
  • Geeignet für alle, die gut zu Fuß sind
  • Wegstrecke: ca. 3 - 5 km
  • Teilnehmerzahl: 5 - 15
  • Teilnehmergebühr: 15 € pro Person (Kinder sind frei)
  • Anmeldung: ist erforderlich; Anmeldeschluss ist 2 Tage vor Veranstaltungstermin
  • Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
  • Ansprechpartner: Ute Krispenz, Tel.: 07031/98 95 380 oder per Mail: naturheilpraxis-krispenz@web.de

Heilkräuter: Rund um den Bärlauch

findet nicht statt - kein Ersatztermin möglich

Bärlauch ist eines der mittlerweile bekanntesten heimischen essbaren Wildkräuter und wird gerne zum Beispiel in Pesto und Wildkräutersalaten verwendet. Aber das Zwiebelgewächs ist nicht nur Gewürzkraut sondern auch Heilpflanze und kann es durchaus mit seinem „Duftbruder“ Knoblauch aufnehmen.

Bein einem entspannten Spaziergang zum Ochsenweiher widmen wir uns ausführlich dieser "Hexenzwiebel", besprechen die Verwendung als Heilpflanze und bereiten uns ein leckeres Vesper zu.

  • Samstag,  den 2. Mai 2020 von 11:00 bis 14:00 Uhr
  • Geeignet für alle, die gut zu Fuß sind
  • Wegstrecke: ca. 5 km
  • Teilnehmerzahl: 5 - 10
  • Teilnehmergebühr: 20 € pro Person (Kinder 5 €)
  • Anmeldung: ist erforderlich; Anmeldeschluss ist 2 Tage vor Veranstaltungstermin
  • Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
  • Ansprechpartner: Ute Krispenz, Tel.: 07031/98 95 380 oder per Mail: naturheilpraxis-krispenz@web.de

Heilkräuter: Alles neu macht der Mai

findet nicht statt - kein Ersatztermin möglich

Im Mai erwacht die Natur vollends aus der Winterruhe. Die frischen Blüten, Triebe und Blätter zeigen erstaunliche Kräfte. Sie wurden seit jeher für die Reinigung und Erneuerung des Körpers genutzt.

Wir wandern am Schönbuchrand und schauen uns Pflanzen an, die für eine Frühjahrskur genutzt werden können.

  • Samstag,  den 16. Mai 2020 von 11:00 bis 13:00 Uhr
  • Geeignet für alle, die gut zu Fuß sind
  • Wegstrecke: ca. 3 - 5 km
  • Teilnehmerzahl: 5 - 15
  • Teilnehmergebühr: 15 € pro Person (Kinder sind frei)
  • Anmeldung: ist erforderlich; Anmeldeschluss ist 2 Tage vor Veranstaltungstermin
  • Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
  • Ansprechpartner: Ute Krispenz, Tel.: 07031/98 95 380 oder per Mail: naturheilpraxis-krispenz@web.de

Heilkräuter: Tag- und Nachtgleiche

Der Übergang zum Herbst ist die Zeit der Fülle, der Erntedankfeste und der Vorbereitung auf den Winter. Früchte, Räucher- und Kraftgegenstände können nun nochmals gesammelt werden.

Bei einer kleinen Wanderung am Schönbuchrand gehen wir auf Entdeckungsreise.

  • Samstag,  den 19. September 2020 von 12:00 bis 14:00 Uhr
  • Geeignet für alle, die gut zu Fuß sind
  • Wegstrecke: ca. 3 - 5 km
  • Teilnehmerzahl: 5 - 15
  • Teilnehmergebühr: 15 € pro Person (Kinder sind frei)
  • Anmeldung: ist erforderlich; Anmeldeschluss ist 2 Tage vor Veranstaltungstermin
  • Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
  • Ansprechpartner: Ute Krispenz per Mail: naturheilpraxis-krispenz@web.de

Heilkräuter: Herbstfrüchte

Noch ist Zeit, die Früchte der Natur zu sammeln. Der aufmerksame Spaziergänger findet jetzt verschiedene wilde Samen und Früchte, die nicht nur den herbstlichen Speiseplan bereichern, sondern auch medizinsch genutzt werden können.

  • Samstag,  den 24. Oktober 2020 von 12:00 bis 14:00 Uhr
  • Geeignet für alle, die gut zu Fuß sind
  • Wegstrecke: ca. 3 - 5 km
  • Teilnehmerzahl: 5 - 15
  • Teilnehmergebühr: 15 € pro Person (Kinder sind frei)
  • Anmeldung: ist erforderlich; Anmeldeschluss ist 2 Tage vor Veranstaltungstermin
  • Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
  • Ansprechpartner: Ute Krispenz per Mail: naturheilpraxis-krispenz@web.de

Naturheilpraxis

Ute Krispenz

Diplom Biologin & Fachbiologin für Toxikologie

Adresse:

Somborer Weg 7/1

71067 Sindelfingen

Telefon:

07031 / 98 95 380

E-Mail:

naturheilpraxis-krispenz@web.de

Website:

www.naturheilpraxis-krispenz.de

 

Praxistermine:

für 2020 keine verfügbar